Der Gesang der Okeanidenvon Jannis Mallouchos

Bild in Druckqualität bald verfügbar


Originalausgabe
13 x 21 cm | Klappenbroschur
120 Seiten | € 14,00
ISBN 978-3-903022-66-9
Neuerscheinung - September 2017
Jannis Mallouchos

Der Gesang der Okeaniden

Michail Bakunin und die Musik



Eine musikhistorische Studie um Michail Bakunin, welche einen anderenAspekt der Persönlichkeit dieses prominenten Anarchisten hervorbringt:das besondere Verhältnis zur musikalischen Kunstform; die VerehrungBeethovens; die Bewunderung der Musik von Mozart und Gluck; die Neunte,das Requiem und die Iphigénie en Tauride; die Freundschaft mitKomponisten wie Reichel und Langer; die revolutionären Begegnungen mitMusikern wie Wagner und Röckel im Umfeld des 1849er DresdnerMaiaufstands; die musikphilosophischen Ansätze und Betrachtungen; derKontrapunkt und die religiösen Hymnen; die Funktion der Musik alsrebellierender Ausdruck, aber auch als Trost und Zuflucht stellen dieThematik dieses Buches dar. Eine Erzählung aus der Kulturgeschichte des19. Jahrhunderts. anhand charakteristischer Ereignisse und Worten derProtagonisten.